30. März 2021: Die Bienenentwicklung unter der Lupe

Die Bienenentwicklung unter der Lupe: Videos und Verhaltensanalysen aus dem Bienenvolk mit Dr. Paul Siefert, Institut für Bienenkunde, Polytechnische Gesellschaft Goethe-Universität Frankfurt am Main, Fachbereich Biowissenschaften Datum: Dienstag, 30. März 2021, 17:00 Uhr (bis ca. 18:00 Uhr) Dr. Paul Siefert hat in den letzten Jahren eine Videobeobachtungsmethode entwickelt, um damit das Verhalten von Arbeiterinnen und … 30. März 2021: Die Bienenentwicklung unter der Lupe weiterlesen

23. März 2021: Wie ich imkere und warum ich es so tue

Wie ich imkere und warum ich es so tue mit Dr. Michael Hardt, Vorsitzender des Landesverbandes Sächsischer Imker e.V., Mitglied im Präsidiums des Deutschen Imkerbundes (Themenschwerpunkte: Bienengesundheit, Jugendarbeit). Datum: Dienstag, 23. März 2021, 19:00 Uhr (bis ca. 20:00 Uhr) In dieser Live Session stellt Michael Hardt als langjähriger Imker vor, wie er selbst imkert und … 23. März 2021: Wie ich imkere und warum ich es so tue weiterlesen

16.3.2021: Varroa-Toleranz-Zuchtprojekt (VSH – Zucht)

Information & Einführung zum Varroa-Toleranz-Zuchtprojekt (VSH – Zucht) mit Dietmar Uhlemann, unserem Vereinsmitglied und 2. Vorsitzender Landesverband Sächsischer Buckfastimker e.V., Bienenzüchter, Projekt „Varroarestistente Biene Sachsen“ Datum: Dienstag, 16. März 2021, 19:00 Uhr (bis ca. 20:00 Uhr) In diesem Online-Vortrag erfahrt ihr Wissenswertes zur Varroa-Toleranz-Zucht,  zum Projekt, zu den bisherigen Ergebnisse, wie ihr Euch beteiligen könnt  … 16.3.2021: Varroa-Toleranz-Zuchtprojekt (VSH – Zucht) weiterlesen

13.3.2021: angepasster Brutraum / Bienenpolitik

Angepasster Brutraum, Fettkörper der Honigbiene, aktuelle Bienenpolitik sind Bestandteile der zweigeteilten Online-Veranstaltung: Vortrag und Fragerunde zum angepassten Brutraum und dem Fettkörper der Honigbiene Vortrag zum Thema „Aktuelle Bienenpolitik“ mit Jürgen Binder, Armbruster Imkerschule des Imkervereins Dresden e.V. zu dem Ihr mit eingeladen seid. Datum: Samstag, 13. März 2021, 14:00 Uhr (bis ca. 16:00 Uhr) Jede(r) … 13.3.2021: angepasster Brutraum / Bienenpolitik weiterlesen

Bienen und Imkerei MOOC 2021

Am 22.2.2021 startet der biMOOC 2021 Der biMOOC ist eine kostenlose Online-Weiterbildung zur Bienenhaltung und Imkerei, nicht nur während Corona. Ein Beginn ist jederzeit auch später möglich und sinnvoll. Für die Interaktion ist es aber am besten, bereits möglichst „im Zeitplan“ mit dabei zu sein. Hier findet ihr die inhaltliche Planung und die genaue Zeitplanung … Bienen und Imkerei MOOC 2021 weiterlesen

Wildbienen und Insekten richtig unterstützen

Als Imkerin etwas für Wildbienen und Insekten tun ist ein Thema, mit dem sich wohl jeder Vereinsimker beschäftigt. Im Beitrag „Nisthilfen und Überwintern“ des Bienen und Imkerei MOOCs sind gute Informationsquellen zum Bau von Nisthilfen für Wildbienen und Insekten und zur Vermeidung dabei typischer Fehler zusammengefasst.  Insbesondere gehen die Hinweise deutlich über typische „Insektenhotels“ hinaus … Wildbienen und Insekten richtig unterstützen weiterlesen

Schutz vor Einschleppung von Krankheiten in den Bienenstand

Biosicherheit bei Bienenvölkern „Biosicherheit“ ist sicher noch ein ungewohnter Begriff im Zusammenhang mit Imkerei. Griffiger ist sicherlich des „Pudels Kern“, welcher sich dahinter verbirgt, nämlich der: Schutz vor Einschleppung von Krankheiten in den Bienenstand Ein sehr informatives Video zu „Biosicherheit bei Bienenvölker“ findet Ihr hier, inkl. des Indexes zum gezielten Zugriff auf einige Einzelaspekte des … Schutz vor Einschleppung von Krankheiten in den Bienenstand weiterlesen

Grundlagen der Apitherapie

Wer sich einmal über die vielfältigen Möglichkeiten des Einsatzes von Bienenprodukten informieren möchte, findet im Video „Grundlagen der Apitherapie“ von Jürgen Schmiedgen, Obmann für Apitherapie im Landesverband Sächsischer Imker (LVSI) und Apitherapieberater(Deutscher Apitherapie Bund e.V.) einen sehr guten Überblick und Einstieg. Das Video ist als Aufzeichnung einer „Live Session“ im „Bienen und Imkerei MOOC“ (biMOOC) … Grundlagen der Apitherapie weiterlesen

Bienen-Patenschaften

Unternehmen und Organisationen helfen Honig-Bienen mit einer „Bienen-Patenschaft“ Die „Bienen-Patenschaften in Chemnitz“ gehen auf ein Projekt von „lebenswertes Chemnitz“ zurück. In einer Bienen-Patenschaft (Chemnitzer Modell) unterstützen Unternehmen oder Organisationen der Region ein oder mehrere Bienenvölker auf dem eigenen Firmen-Gelände oder auf dem Stand der Imkerin auf folgende Weise: Der Bienen-Pate kauft vorab den meisten Honig … Bienen-Patenschaften weiterlesen

Live-Session zur Varroa am 5.4.2020

„Varroa – die Milbe, ihr Lebenszyklus und die Bekämpfungsmöglichkeiten“ Am Sonntag (5.4.2020) erwartet uns im Bienen und Imkerei MOOC (biMOOC) eine Session zu einem der wichtigsten Themen in der Bienenhaltung überhaupt, der „Varroa“. Informationen zur Live-Session: Thema: „Varroa – die Milbe, ihr Lebenszyklus und die Bekämpfungsmöglichkeiten“ mit Dr. Michael Hardt, Vorsitzender des Landesverbandes Sächsischer Imker … Live-Session zur Varroa am 5.4.2020 weiterlesen